femme architecte

IMG_2820

Das ist die erste Frau, die im traditionell geprägten Süden von Tunesien ein Architekturbüro aufgemacht hat. So wird mir Regaya Kioua vorgestellt. Eine energische Frau, die sich in schnellen Schritten über den Schulhof bewegt und überall auf die Details in ihrem Bauplan für die neue Schule der Kleinstadt Bir Lahmar hinweist. Die Kacheln in den Brauntönen der Wüsten-Region, die Natursteine für die kleine OpenAir-Arena auf dem Schulhof, die Rundungen der Durchgänge in die nächsten Höfe, die an maurische Innenhöfe erinnern, die kleine Küche, die eine Zwischen-Verpflegung der Kinder erlaubt.

Kioua Regaya baut stilistisch irgendwo zwischen regionaler Tradition und Moderne. Die Einflüsse kann sie selber nicht benennen. Ihr ist vor allem eines wichtig: dass die Schule für die 325 Kinder ein inspirierender Ort ist, einer an den sie jeden Tag gern zurückkehren und ihn in guter Erinnerung behalten. Das ist ihr grösstenteils gelungen: Jeden den man hier im Schulhof an der Eröffnungsfeier fragt, findet diese Schule sei ein wunderbarer Ort. Die Mutter eines Kinder würde sogar selber gern wieder in die Schule zurück kehren.

IMG_2781

Die Einweihung ist gleichzeitig ein Dorffest. Die Eltern sind gekommen, die Kinder haben sich herausgeputzt, die Lehrerinnen und der Schulleiter habe alles vorbereitet. Der Schweizer Botschafter ist aus Tunis angereist und der Gouverneur des Bezirks Tataouine ist mit seinen Erziehungskommissaren ebenfalls da. „It takes a village to raise a child“: Dieses Prinzip wird hier gelebt. Nur ein Lehrer findet, die Arena im Hof könnte noch ein Schattendach vertragen. Sonst sieht man am Einweihungstag nur lachende Gesichter in Bir Lahmar.

IMG_2764

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s